Direkt zum Inhalt

Unsere Personalpolitik

Als Teil der Migros-Gruppe handeln wir bei der Delica AG unternehmerisch, nachhaltig und sozial verantwortlich. Ihr persönlicher Mehrwert: Sie geniessen alle Vorteile der Migros-Gruppe als Arbeitgeberin.

Hände blättern in einer Broschüre

Unsere Mitarbeitenden stehen mit Ihrem Wissen, Ihren Fähigkeiten und Kompetenzen für den Erfolg unseres Unternehmens.

Dementsprechend wichtig nehmen wir unsere Personalpolitik, die auf der Personalpolitik der Migros-Gruppe basiert. Sie definiert allem voran unsere Arbeitsbedingungen und Arbeitsbeziehungen, damit unser Leistungsauftrag erfüllt werden kann. Das ist wichtig, damit wir alle zusammen wirtschaftlich und wettbewerbsfähig arbeiten können. Und Sie sich persönlich entfalten können.

In unserer Personalpolitik werden folgende Aspekte beleuchtet:

  • Werte und Grundsätze
  • Gesundheit und Arbeitssicherheit
  • Soziales Engagement
  • Personalentwicklung
  • Führung
  • Lohn
  • Kommunikation, Information
  • Sozialpartnerschaft
  • Gesetzgebung und Politik

Faire und fortschrittliche Arbeitsbedingungen

Der Landes-Gesamtarbeitsvertrag (L-GAV) der Migros-Gruppe bildet die Grundlage für unsere überdurchschnittlichen Anstellungsbedingungen.

Mitarbeitende – Führen – Entwickeln – Entlöhnen

Wir bekennen uns zu einer funktions- und leistungsorientierten Entlöhnung auf Basis des Mitarbeiter-Führungs-Entwicklungs-Entlöhnungssystems (M-FEE) der Migros-Gruppe. Dieses fortschrittliche System setzt den Grundsatz „Gleicher Lohn für gleichwertige Funktionen, Leistungen und Erfahrungen“ konsequent in die Praxis um. Und das nicht nur im Hinblick auf die Lohngleichheit zwischen Frau und Mann, sondern allgemeingültig. So gewährleisten wir bei Löhnen und bei Lohnanpassungen die Funktions-, Leistungs- und Verteilungsgerechtigkeit – als Basis einer transparenten, verständlichen und gerechten Lohnpolitik.

Darüber hinaus ist uns eine Führungskultur wichtig, die auf dem Dialog zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitenden basiert. So besprechen Sie z. B. in Mitarbeiter-Gesprächen mit Ihrem bzw. Ihrer Vorgesetzten Ihre Arbeitsziele, die erbrachte Leistung und das Verhalten am Arbeitsplatz. Und vereinbaren gemeinsam neue Ziele.

Aktive Unterstützung

Wir unterstützen Sie zudem aktiv beim lebenslangen Lernen und ermöglichen Ihnen, Ihre Kompetenzen kontinuierlich zu erweitern. Neben betrieblichen Lehr- und Lernchancen sowie beruflichen Aufstiegsmöglichkeiten offerieren wir ein vielfältiges Weiterbildungsangebot – von der Fachausbildung über Management-Methoden bis hin zur persönlichen Entwicklung als kompetente Führungskraft. Die berufliche Weiterbildung erfolgt kompetenzorientiert. Damit sie Ihren persönlichen und betrieblichen Bedürfnissen entspricht, Ihre erforderlichen Schlüsselqualifikationen fördert und langfristig wirksam ist. Alle Massnahmen werden im Mitarbeiter-Gespräch individuell vereinbart.