Zahlen & Fakten zu Digitec Galaxus

In der Schweiz sind wir klarer online Marktführer. Dahinter steckt unter anderem eine eigene Logistik, eine Software-Entwicklungsabteilung die unseren Onlineshop vollständig selber entwickelt und eine Marketingabteilung, welche alle Kampagnen selber kreiert und produziert.

Mitarbeiterin am Computer

Digitec Galaxus in Zahlen

  • Mitarbeitende: 1000 (Stand Sept. 2017)
  • Geschlechterverteilung: 36% weiblich, 64% männlich
  • Standorte in der Schweiz: 10 (Zürich, Wohlen, Lausanne, Genf, Bern, Basel, St. Gallen, Winterthur, Dietikon, Kriens)
  • Nationalitäten: 40
  • Durchschnittsalter: 30 Jahre
Mitarbeiter hält Plastiksack in der Hand

Unsere Firmengeschichte

Digitec wurde 2001 gegründet. 2010 haben dieselben Gründer Galaxus ins Leben gerufen. 2014 fusionierten Digitec und Galaxus zur Galaxus (Schweiz) AG. Im Jahr darauf haben wir die Firma in Digitec Galaxus AG umbenannt, um im Firmennamen beiden Portalen Rechnung zu tragen. Typisch Digitec Galaxus: Hierzu haben wir die Mitarbeitenden zur Abstimmung gebeten – sie waren es, die schliesslich über den neuen Namen entschieden haben!

Mehr als Webentwicklung: Arbeitsbereiche bei Digitec Galaxus

Bei Digitec Galaxus arbeiten zurzeit über 80 Softwareentwickler. Sie entwickeln unseren eigenen Onlineshop sowie unser massgeschneidertes ERP-System. Dazu kommt eine interne Grafik- und Marketingabteilung mit mehr als 80 Personen und eigener Redaktion. Über 300 Mitarbeitende sind in den Bereichen Logistik und Retouren tätig. Bei uns gibt es jede Menge Jobs, die man in dieser Form nicht erwarten würde. So auch der Kundendienst und die Shopmitarbeitenden.