Direkt zum Inhalt

Die Monte Generoso lohnt sich

Überdurchschnittliche Sozialleistungen, aber auch diverse Sozialleistungen: Die Mitarbeitenden der Monte Generoso profitieren von speziellen Vergünstigungen und Rabatten, zum Beispiel für Restaurants und Verkehrsmittel.

Chefkock beugt sich über Küchentisch

Aus- und Weiterbildung

Als Mitarbeitende der Migros geniessen die Beschäftigten überdurchschnittliche Sozialleistungen. Die Monte Generoso fördert aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Daraus ergeben sich beispielsweise:

  • 18 Wochen bezahlter Mutterschaftsurlaub.
  • 3 Wochen bezahlter Vaterschaftsurlaub und auf Antrag bis zu 2 Wochen zusätzlicher unbezahlter Urlaub.

Die Leistungen der Migros Pensionskasse liegen weit über dem gesetzlich vorgeschriebenen Mindestbetrag. Alle Mitarbeitenden gehen bereits mit 64 Jahren in den Ruhestand, auf Wunsch ist auch eine vorzeitige Pensionierung ab 58 Jahren möglich. Die Mitarbeitenden erhalten eine Migros-Rente anstelle der AHV bis zum Inkrafttreten der staatlichen AHV-Rente nach der ordentlichen Pensionierung: eine exklusive Leistung der Migros. Dank der Taggeldversicherung erhalten unsere Mitarbeitenden den Lohn auch im Krankheitsfall.

Urlaub zwischen 5 und 7 Wochen

Alle Mitarbeitenden, die dem L-GAV unterliegen, haben Anspruch auf 5-7 Wochen Urlaub pro Kalenderjahr.

  • Bis zu 20 Dienstjahre: 5 Wochen
  • Zwischen 21 und 30 Dienstjahren oder ab 50 Lebensjahren: 6 Wochen
  • Ab 31 Dienstjahren oder ab 60 Lebensjahren: 7 Wochen
  • Auszubildende und Jugendliche bis zum Alter von 20 Jahren haben Anspruch auf 6 Wochen Urlaub pro Kalenderjahr
Chefkoch präsentiert Teller

Leistungen für Mitarbeitende und deren Familienangehörige

Mitarbeitende der Monte Generoso können im Generoso-Selbstbedienungsrestaurant günstige Mahlzeiten geniessen. Sowohl sie als auch ihre nahen Familienangehörigen können kostenlos mit der Zahnradbahn fahren und im Gourmetrestaurant Fiore di pietra und im Selbstbedienungs-Restaurant bis zu 50% Rabatt erhalten. Am Campingplatz Monte Generoso können sie die Anlage (Stellplatz und Wohnwagen) mit einem Rabatt von 50% nutzen.

Die Mitarbeitenden profitieren von verschiedenen Sonderkonditionen

  • Migros Bank: Zinsvergünstigungen auf Personal- und Anlagekonten
  • Einkäufe bei der Migros: weitere Cumulus Punkte
  • Migrol und firmeneigene Tankstellen: vergünstigter Treibstoff
  • Ausgewählte Versicherungen und interessante Kollektiv-Krankenversicherungen
  • Mobiltelefon: vergünstigte Abonnements für Mitarbeitende und Familienangehörige Migros/Swisscom

Moderne Arbeitsinstrumente

Mit hochmodernen IT-Systemen sorgt die Monte Generoso dafür, dass alle Arbeitsmittel immer auf dem neusten Stand sind und die Mitarbeitenden ihren Arbeitsalltag reibungslos organisieren können. Was die fachliche und die IT-Weiterbildung angeht, setzt das Unternehmen zum einen auf sein eigenes Know-how und engagiert bei Bedarf auch externe Berater für Schulungskurse, die dann entweder intern oder außer Haus stattfinden.