Das grosse Plus: Unsere Mitarbeitervorteile

Die Mitarbeitenden der Migros-Gruppe profitieren von einer Vielzahl attraktiver Angebote und Vorteile.

Attraktive Mitarbeiterangebote

Als moderne und richtungsweisende Arbeitgeberin bietet die Migros-Gruppe ihren Angestellten wertvolle Zusatzleistungen. Mitarbeitende, die dem Landes-Gesamtarbeitsvertrag Migros (L-GAV) unterstellt sind, erhalten folgende Benefits:

Floristin

Migros-Pensionskasse

Sie zählt zu den besten Kassen der Schweiz und ist nach dem Prinzip des Leistungsprimats ausgestattet. Migros-Mitarbeitende entrichten einen Beitrag von 8,5%, die Migros-Gruppe zahlt das Doppelte ein. Wer 39 Jahre lang bei der Migros gearbeitet hat oder sich entsprechend einkauft, erhält bei der Pensionierung eine Rente in Höhe von 70,2% des versicherten Lohns. Auch Teilpensionierung und Rentenaufschub sind reglementarisch möglich.

Dienstaltersgeschenke 

Langjährige Mitarbeitende können zu ihren Dienstjubiläen zwischen einem Geldbetrag und bezahltem Urlaub wählen.

Günstigeres Mobile-Abo

Unsere Mitarbeitenden haben die Möglichkeit, stark vergünstigte Handy-Abonnements abzuschliessen.

Mitarbeitervorteile für alle

Die folgenden Benefits kommen unseren Mitarbeitenden zugute. Der Umfang der Leistungen variiert von Unternehmen zu Unternehmen.

Vorzüge

  • Kostenlose und vertrauliche Sozial- und Familienberatung bei beruflichen und persönlichen Fragen
  • Anspruch hinterbliebener Familienangehöriger auf Kapitalauszahlung bis zu drei Jahreslöhnen im Todesfall

Auto & öffentliche Verkehrsmittel

  • Beteiligung an Abonnements des öffentlichen Verkehrs
  • Vergünstigungen beim Tanken
  • Mobility-Carsharing-Fahrzeuge zu vorteilhaften Konditionen

Freizeit, Gesundheit & Weiterbildung

  • Vergünstigungen bei Fitness-Abonnements
  • Vergünstigungen bei Sprachreisen
  • Event-Tickets zu attraktiven Preisen
  • Beteiligung an den Kosten für Lehrgänge und Kurse in der Migros-Klubschule

Versicherungen & Finanzen

  • Zusätzliche Cumulus-Punkte
  • Attraktive Kollektiv-Krankenversicherungen
  • Sonderkonditionen bei ausgewählten Versicherungen
  • Vorzugszinsen auf Festhypotheken sowie auf Privat- und Anlage-Sparkonten der Migros Bank AG

Ausgezeichnete Anstellungsbedingungen

Die Werte, die uns unser Gründer Gottlieb Duttweiler mitgegeben hat, machen uns einzigartig. So steht bei uns nicht der Profit im Zentrum, sondern der Mensch.

auf der Karte suchend

Arbeitszeitmodelle

Die Gesamtarbeitsverträge der Migros-Gruppe stehen für fortschrittliche Arbeitsbedingungen. Beim Vollzeitpensum beträgt die Arbeitszeit grundsätzlich 41 Stunden pro Woche. Die Migros-Unternehmen fördern innovative Arbeitszeitmodelle, insbesondere im Hinblick auf eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Teilzeitarbeit bei Kaderangehörigen ab einem Beschäftigungsgrad von 50% stehen wir sehr positiv gegenüber. Bei bestimmten Berufsgruppen können wir jedoch aufgrund der spezifischen Tätigkeiten leider keine flexiblen Arbeitszeiten anbieten.

Ferienregelungen

Unsere Mitarbeitenden können je nach Alter und Dienstzeit fünf, sechs oder sieben Wochen bezahlten Urlaub beziehen.

Lohngestaltung

Zu den Bestandteilen des Bruttomonatslohns gehören neben dem Grundlohn auch Zuschläge für Abend-, Nacht-, Sonntags- und Schichtarbeit sowie für Pikett- und Bereitschaftsdienste. Eventuelle Überstunden werden grundsätzlich durch Freizeit gleicher Dauer ausgeglichen.