Direkt zum Inhalt

Saviva lohnt sich auch nach Feierabend

Von zahlreichen Vergünstigungen über Vorzugskonditionen bis hin zu Nebenleistungen: Wer bei der Saviva arbeitet, geniesst nebst einem fairen Lohn attraktive Vorteile.

Lachende Frau mit Brille

Vorteile der M-Gemeinschaft

  • Vorzugskonditionen bei der Migros Bank
  • Zusätzliche Cumulus-Punkte für Einkäufe in der Migros
  • Vergünstigter Treibstoff bei Migrol-Tankstellen
  • Vergünstigte Mobiltelefonie über Migros- bzw. Swisscom-Abos
  • Sonderkonditionen bei ausgewählten Versicherungen
  • Attraktive Kollektiv-Krankenversicherungen
  • Spezialkonditionen beim Mobility Carsharing

... und viele weitere Angebote der Migros-Gruppe, darunter vergünstigte Open-Air-Tickets, Rabatte auf Sprachaufenthalte und vergünstigte Pauschalreisen.

Weitere Saviva-Vorteile

  • Personalrestaurant mit vergünstigten Menüs
  • Sonderkonditionen beim Bezug von Reifen und Felgen
  • Spezialangebot Jahresabo bei Basefit
  • Günstigeres Einkaufen im eigenen Bestellshop
  • Vergünstigungen auf Druckaufträge bei Flyerline
  • Vergünstigungen beim ZVV

Anstellungsbedingungen

Wir schätzen das tägliche Engagement unserer Mitarbeitenden von Herzen und setzen uns für faire und fortschrittliche Anstellungsbedingungen sowie für zeitgemässe Sozialleistungen ein:

  • Faire, geschlechtsneutrale Entlöhnung auf der Basis von Funktion, Erfahrung und Leistung
  • 42 Stunden Wochenarbeitszeit
  • Zwischen 5 und 6 Wochen Ferien
  • 14 Wochen Mutterschaftsurlaub, 5 Tage Vaterschaftsurlaub ( ab 1.1.19 neu 16 Wochen Mutterschaftsurlaub)
  • Prämie ab dem fünften Anstellungsjahr
  • 13 Monatsgehälter
  • Bis zu 730 Tage voller Nettolohn bei Krankheit
  • 3 Monate volle Lohnfortzahlung bei Unfall, zusätzlich zum versicherten Unfalltagegeld
  • Zeitgemässe Sozialleistungen
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung