Tracking pixel
Header
Die Micarna ist seit mehr als einem halben Jahrhundert die führende Fleisch-, Geflügel- und Seafoodproduzentin der Schweiz und leistet als Mitglied der M-Industrie einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg der Migros-Gruppe. Über zwei Millionen Konsumenten in der Schweiz und in Europa geniessen täglich die erstklassigen und qualitativ hochstehenden Micarna-Produkte.

Neben der Qualität unserer Produkte stellen wir bei der Micarna-Gruppe die nachhaltige Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden ins Zentrum. Für unseren Standort in Courtepin, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung, eine-n

Smart Factory Engineer

Pensum: 100%
Abteilung: Technik
Standort: Courtepin
Hauptaufgaben
  • Der Smart Factory Engineer ist Teil eines interdisziplinären Teams und bringt die nötigen Fachkenntnisse im Bereich von Digitalisierungsstrategien, Produktionskonzepten, Produktionsautomatisierung und dem Einsatz von Industrie 4.0 mit.
  • Sie sind der erste Ansprechpartner für die Betreuung definierter Systeme und Applikationen.
  • Er Sie sind zuständig für Ausarbeitung, Planung und Umsetzung neuster Funktionalitäten und Standards hinsichtlich Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung in neuen Produktionswerken und damit verbunden mit den Technologien zur Digitalen Fabrik.
  • Sie erkennen Rationalisierungspotenzialen in Produktions- und Logistiksystemen und optimieren diese unter Berücksichtigung der Einsatzmöglichkeiten von Automatisierungs- und Digitalisierungs-Technologien.
  • Sie wirken bei Optimierungen und Inbetriebnahmen mit.
  • Sie beobachten die neusten Technologieentwicklungen und das aktuelle Marktumfeld
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung (Studium oder Berufslehre) im technischen Bereich, vorzugsweise Automatiker, Maschinenbau, Systemtechniker, Informatiker
  • Abschluss einer höheren Ausbildung (FH, Universität) mit Schwerpunkt SmartManufacturing / IIOT / Industrie 4.0 erforderlich
  • Mehrjährige Erfahrung im industriellen Umfeld
  • Umsetzungserfahrung bei Investitions- und Digitalisierungsprojekten
  • Mehrjährige Erfahrung im Produktions-, Integrations- und Technologieumfeld, vorzugsweise mit dem Fokus IIOT/Smart Factory/Industrie 4.0
  • Fachkenntnisse im Bereich von Mechatronik, OT, industrieller Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung
  • Affinität für neue Technologien und IT-Systeme
  • Kenntnisse in MES / SAP / ERP Systemen
  • Prozessverständnis in Produktionsbetrieben und deren Supply Chains
  • Offen, kommunikativ, überzeugend und teamfähig
  • Selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Projektmanagementwissen (Analytisches Denken, Problemlösungskompetenz, Verlässlichkeit)
  • Reisetätigkeit von bis zu 30% (Inland)
  • Sehr gute Deutsch- sowie Französisch- oder Englischkenntnisse
Ihre Perspektiven

Nach einer Einführungsphase in Begleitung unserer Fachspezialisten offerieren wir Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit guten Weiterbildungsmöglichkeiten. Als Unternehmen der Migros-Gruppe bieten wir Ihnen fortschrittliche Anstellungsbedingungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erwarten wir gerne Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Folgen Sie uns auf