Logo
Deine Lehre.
Deine Perspektive.

Die Micarna ist seit mehr als einem halben Jahrhundert die führende Fleisch-, Geflügel- und Seafoodproduzentin der Schweiz und leistet als Mitglied der M-Industrie einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg der Migros-Gruppe. Über zwei Millionen Konsumenten in der Schweiz und in Europa geniessen täglich die erstklassigen und qualitativ hochstehenden Micarna-Produkte.

Beginne deine Ausbildung bei einem dynamischen Arbeitgeber, der dir exzellente Karrieremöglichkeiten bietet.

Bewirb dich jetzt bei uns für eine

Lehre als Anlagenführer/in EFZ
Standort: Bazenheid
Lehrbeginn: August 2021

Deine Aufgaben

Als Anlagenführer/in planst du Produktionsabläufe, bedienst und überwachst Produktions- und Verpackungsanlagen und stellst dank fachkundigem Ein- und Umrichten die grösstmögliche Produktivität und Auslastung sicher. Du überwachst den Produktionsprozess genau und sorgst dafür, dass die Produkte laufend kontrolliert werden. Als Anlagenführer/in führst du Wartungsarbeiten und kleinere Reparaturen selbst aus und greifst bei Störungen oder Pannen rasch ein und behebst die Fehlerquellen.
Dein Profil
  • Technisches Verständnis
  • Interesse an mechanischen Abläufen
  • Handwerkliches Geschick
  • Logisches Denkvermögen
  • Genaue und sorgfältige Arbeitsweise
Unser Angebot
  • Eine vielseitige Ausbildung mit individueller Betreuung
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • 6 Wochen Ferien
  • Zusätzliche Leistungen: Beitrag an Sportabo, SBB-Halbtax, Prämie, etc.
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann erwarten wir gerne deine vollständige Bewerbung: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Kopien der letzten vier Semesterzeugnisse.
Dein Kontakt für diese Stelle:
Micarna SA
Thomas Fust, Leiter Berufsbildung Ost Technische Berufe
Neue Industriestrasse 10, 9602 Bazenheid
Telefon: +41 58 571 47 18
thomas.fust@micarna.ch
Logo
Migros Arbeitswelt