Direkt zum Inhalt

Eine Lehre bei Medbase

Du interessierst dich für die Themen Medizin und Gesundheitswesen und hast alle Volksschulstufen durchlaufen. Zudem verfügst du über Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit, arbeitest gerne im Team und hast Freude am Kontakt mit Menschen.

Als MPA koordinierst du Sprechstunden, assistierst dem Arzt / der Ärztin bei Eingriffen, bist im Labor tätig und hast ein offenes Ohr für unsere Patientinnen und Patienten. Während deiner dreijährigen Ausbildung zur Medizinischen Praxisassistentin respektive zum Medizinischen Praxisassistent begleitet und unterstützt dich eine erfahrene Praxisausbildnerin.

Medbase ist ein dynamisches Unternehmen im ambulanten Gesundheitsbereich mit einer exzellenten Vernetzung in den Fachgebieten Medizin, Therapie und Sport. Unsere Kunden und Patienten betreuen wir individuell und interdisziplinär, von der Prävention bis zur Rehabilitation. Unternehmen bieten wir modulare Dienstleistungen zur betrieblichen Gesundheitsförderung. Bei Medbase arbeitest du in einem Umfeld, das Eigenverantwortung, Kreativität und Weiterentwicklung fördert.

Die Medbase Gruppe...

...unterhält über 50 Standorte
...ist aktiv in der Deutschschweiz und in der Westschweiz
...beschäftigt über 50 Lernende

Mehr Informationen

  • Ein vielfältiges und spannendes Ausbildungsprogramm
  • Eine persönliche Betreuung durch die Berufsbildnerinnen
  • Sehr gute und moderne Infrastruktur, wie Röntgen, Labor, usw., sodass alle notwendigen Mittel zur Verfügung stehen, um ausreichend zu üben und somit die LAP erfolgreich abzuschliessen
  • Einen umfangreichen Einblick in die verschiedenen Tätigkeiten
  • Zentraler Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen
  • Pro Jahr fünf zusätzliche Arbeitstage als bezahlte Weiterbildungstage
  • Tolle Zukunftsperspektiven in einem modernen und dynamischen Unternehmen
  • Durch unsere Grösse und die Vernetzung der Zentren hohe Wahrscheinlichkeit, nach bestandener Lehrabschlussprüfung eine Festanstellung zu erhalten
  • Kompetente und sympathische Berufsbildnerinnen
 
  • Du bringst gute Leistungen in allen Fächern der höchsten Volksschulstufe oder des 10. Schuljahres mit (Noten 4.5 oder höher).
  • Du interessierst dich für die Themen Medizin und Gesundheitswesen.
  • Du verfügst über Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, Verlässlichkeit sowie Teamfähigkeit.
  • Du hast ein gepflegtes Auftreten und angenehme Umgangsformen.
  • Du bist belastbar, verfügst über eine rasche Auffassungsgabe und hast Freude am Kontakt mit Menschen.
  • Du hast keine Allergien/Unverträglichkeiten gegen Desinfektionsmittel und Lösungsmittel.
  • Du gehst sorgfältig mit besonders schützenswerten Daten um.
 

1. Vorbereitung

Bereite deine Unterlagen für die Bewerbung vor:

  • Motivationsbrief
  • Lebenslauf
  • sämtliche Schulzeugnisse
  • Stellwerk-Test
  • Beurteilungen Schnuppertage
     

2. Bewerbung einreichen

Bewerbe dich online unter medbase.ch/lehrstellen oder über die Lehrstellenbörse von New Talents. Deine Bewerbungsunterlagen lädst du direkt online hoch. Unsere Lehrstellen werden ab Juni auf der Website ausgeschrieben.
 

3. Vorstellungsgespräch

Wenn uns deine Motivation zum Lehrberuf MPA überzeugt hat, laden wir dich zu einem Vorstellungsgespräch im Gesundheitszentrum ein.
 

4. Schnupperlehre

Hat es im Gespräch „gefunkt“? Dann absolvierst du einen Schnuppertag vor Ort.
 

5. Willkommen bei Medbase

Haben dir die Aufgaben in der Schnupperlehre gefallen? Fühlst du dich im Arbeitsumfeld sowie im Team wohl? Konnten uns deine Persönlichkeit und Fähigkeiten überzeugen? Dann freuen wir uns auf dich.

Kontakt Berufslehre

Unsere Lehrlingsverantwortliche gibt gerne Auskunft:

Weitere spannende Themen