Als Fleischfachmann/frau in der Verarbeitung zerlegst und portionierst du Fleisch sauber und fachgerecht. Ausserdem stellst du delikate Wurstwaren her.

Mehr über das Berufsbild erfahren

    Arbeitsort

    Mérat & Cie. AG

    Murtenstrasse 121 3008 Bern

    Lernender Fleischfachmann (Verarbeitung) legt Fleischmasse in eine Wanne

    Was Sie mitbringen

    Vorbildung

    Abgeschlossene obligatorische Schulzeit

    Deutsch (sehr gute Kenntnisse)

    Weitere Anforderungen

    -

    Freude am Umgang mit Lebensmitteln

    Guter Geschmackssinn

    Handgeschicklichkeit

    Qualitäts- und Hygienebewusstsein

    Interesse fürs Kochen, Kreativität

    Was wir Ihnen bieten

    Bewerbung & Kontakt

    Sébastien Derron

    +41 58 571 8288

    Rekrutierungsprozess

    Das könnte dich auch interessieren

    Lernender Lebensmitteltechnologe misst die Grösse eines Keks

    3 Jahre

    Lebensmitteltechnologe/in EFZ

    Sie sind die Hüter des Essens – ohne Lebensmitteltechnolog/innen sähe es im Supermarkt ganz schön leer aus.

    Lernender Geflügelfachmann hält junge Küken

    3 Jahre

    Geflügelfachmann/frau EFZ

    Kümmere dich um niedliche Küken. Versorge sie mit Futter und frischem Wasser und hilf ihnen beim Grosswerden.

    Lernende Lebensmitteltechnologin misst ein Stück Schokolade

    2 Jahre

    Lebensmittelpraktiker/in EBA

    In diesem Beruf lernst du, wie man fertige Suppen, Saucen, Konfitüren, Backwaren, Schokoladen und vieles mehr herstellt.

    Du bist nicht sicher, welche Lehrstelle zu dir passt?

    Finde heraus, welche Berufe zu dir passen und wo deine Stärken und Schwächen liegen.

    Zum Talent Matcher