Direkt zum Inhalt

Hervorragende Arbeits- und Anstellungsbedingungen

Wir sind als attraktive Arbeitgeberin bekannt. Unsere überdurchschnittlichen und sozialen Anstellungsbedingungen spiegeln die Wertschätzung wider, die wir unseren Mitarbeitenden entgegenbringen.

Arbeits- und Ferienzeiten

Die normale Wochenarbeitszeit beträgt bei einem Pensum von 100% entweder 43 Stunden (in den Branchen Logistik, Gastronomie und Freizeit) oder 41 Stunden (in allen übrigen Bereichen). Je nach Alter und Dienstjahr beträgt der Ferienanspruch fünf bis sieben Wochen.

Aus- und Weiterbildungen

Wir unterstützen die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden. Zudem betreiben wir eine systematische Nachwuchsförderung. Für die persönliche Weiterbildung beteiligen wir uns ausserdem an den Kosten für Kurse der Migros-Klubschule. Mehr dazu finden Sie unter Vergünstigungen für Mitarbeitende.

Beruf und Privatleben

Unsere Mitarbeitendenberatung ist sowohl bei privaten als auch bei geschäftlichen Fragestellungen eine neutrale, vertrauliche und unentgeltliche Anlaufstelle. Damit wollen wir unsere Mitarbeitenden in jeder Lebenslage unterstützen.

Verschiedene Massnahmen tragen dazu bei, dass unsere Mitarbeitenden Beruf und Familienpflichten unter einen Hut bringen können. So bieten wir beispielsweise einen grosszügigen Mutterschafts- und auch Vaterschaftsurlaub an. Mitarbeitende können die Unterstützung der Familienplattform Ostschweiz in Anspruch nehmen.

Wer zum Ausgleich in der Freizeit gerne Kurse der Migros-Klubschule besucht oder unsere Freizeit- und Trainingszentren nutzt, kann von einer Kostenbeteiligung profitieren.

Regelmässiges Dankeschön

Alle fünf Jahre bedanken wir uns bei unseren Mitarbeitenden für ihre Loyalität und verschenken zum Dienstjubiläum einen Geldbetrag oder zusätzliche Ferientage. Dazu gibt es jedes Mal eine Migros-Zahlkarte im Wert von 50 CHF.

  • Nach 5 Dienstjahren: 1500 CHF oder 5 Urlaubstage
  • Nach 10 Dienstjahren: 2500 CHF oder 10 Urlaubstage
  • Nach 15 Dienstjahren: 3500 CHF oder 15 Urlaubstage
  • Nach 20 Dienstjahren: 4500 CHF oder 20 Urlaubstage

Diese Angaben gelten für ein Pensum von 100% und werden nach dem Grad der Beschäftigung abgestuft.

Sicherheit und Gesundheit

Natürlich sorgen wir für die Umsetzung der gesetzlichen Bestimmungen zu Sicherheit und Gesundheitsschutz. Genauso selbstverständlich bieten wir gute Versicherungsleistungen bei Unfällen sowie im Krankheitsfall. Aber eine gesunde und leistungsfähige Belegschaft zu haben, erfordert in unseren Augen mehr als das. Darum unterstützen wir unsere Mitarbeitenden dabei, auf ihre Gesundheit zu achten und Verantwortung dafür zu tragen. Dies umfasst verschiedene Angebote, beispielsweise die kostenlose Teilnahme an diversen Laufveranstaltungen, die Beteiligung an Fitness-Abonnements oder auch die jeden Monat intern publizierten Gesundheitstipps.

Für den hohen Standard unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements hat uns die Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz mit dem Label „Friendly Work Space“ ausgezeichnet. Wir wollen diesen Standard kontinuierlich ausbauen – zu Gunsten unserer Mitarbeitenden.

Lohn und Sozialleistungen

Es ist uns sehr wichtig, faire Anstellungsbedingungen anzubieten. Deshalb entlöhnen wir unsere Mitarbeitenden nach dem Grundsatz „Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit“. Ausserdem profitieren sie von zahlreichen interessanten Benefits. Unsere Pensionskassenleistungen sind mit einer hohen Arbeitgeberbeteiligung überaus attraktiv. Die Migros-Pensionskasse ist landesweit eine der solidesten.

Für einzelne Stellen, zum Beispiel für befristete Anstellungen oder Anstellungen im Stundenlohn, können abweichende Anstellungsbedingungen gelten.