Direkt zum Inhalt

Vorteile einer Lehre bei der Migros Aare

Entdecke unser Angebot für Lernende, das über das blosse Lehrstellenangebot weit hinausgeht. Wir bieten dir ein attraktives Gesamtpaket für deine Zukunft.

Zwei Mitarbeiter im Gespräch

Eine Lehre – zahlreiche Vorteile

  • Wertschätzende, respektvolle Unternehmenskultur
  • Beschäftigung in einem wirtschaftlich starken Traditionsunternehmen
  • Professionelle Ausbildung on the Job
  • Intensive Begleitung durch erfahrene Fach- und Führungskräfte
  • 41-Stunden-Woche und 6 Wochen Ferien,
  • Zusätzliche Cumulus-Punkte beim Einkauf in der Migros

 

  • Vergünstigungen in den Migros-Restaurants und Take Aways
  • 50% Rabatt auf Fitness-Abos
  • Vergünstigtes Swisscom-Abo
  • Attraktive Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten nach der Lehre
  • Interne Weiterbildungen und Events wie Einführungstage, Lernendenanlässe, Vorbereitungen für die Lehrabschlussprüfungen und Lehrabschlussfeier

Vorteile nutzen: So kann es laufen

Auch Avni Ferati, Marktleiter M Biel-Stadion, hat seine Karriere mit einer Ausbildung bei der Migros Aare begonnen. Das sagt er heute:

«Ich habe mich damals vom Migros-Kind, das noch an der Kasse ansteht, auf die andere Seite der Kassenbox begeben, um die Lehre als Detailhandelsfachmann im Bereich Nahrungs- und Genussmittel beim orangen Riesen zu absolvieren. Dadurch begann für mich eine Reise in einer Unternehmung mit unbegrenzten Möglichkeiten.

Bereits während der Lehrzeit wurde für mich bemerkbar, dass die Migros ein fordernder Arbeitgeber ist, der dich zu Höchstleistungen treibt. Ist jedoch diese Hürde einmal geschafft, wird ersichtlich, dass diese Unternehmung ebenfalls ein Förderer ist, indem sie mir diverse Aufstiegsmöglichkeiten als Fachleiter, Teamleiter und zuletzt als stellvertretender Marktleiter in der Filiale MM Biel Neumarkt anbot. Parallel hierzu kam ich in den Genuss diverser interner Ausbildungen, seien diese führungs- oder fachspezifisch. All dies zusammen - kombiniert mit dem jahrelang aufgearbeiteten Netzwerk innerhalb der Migros - hat mich ideal auf meine jetzige Stelle vorbereitet. Aktuell bin ich Marktleiter in der Tissot Arena in Biel.

Mein persönliches Fazit ist: Die Migros legt sicherlich Wert auf Potential, Disziplin, Leistungsvermögen der Mitarbeitenden etc. Jedoch ist für eine erfolgreiche Karriere unabdingbar, dass wir uns mit der Migros identifizieren, die Werte ausnahmslos ausleben und unsere Tätigkeit auf jeder Funktionsstufe täglich mit Herzblut und Motivation ausüben.»

Auch die Lernendenlöhne bei der Migros Aare können sich sehen lassen:

  1. Lehrjahr: CHF 850.- Monatslohn
  2. Lehrjahr: CHF 1000.- Monatslohn
  3. Lehrjahr: CHF 1200.- Monatslohn
  4. Lehrjahr: CHF 1400.- Monatslohn

Weitere spannende Themen