Motivierte Mitarbeitende sind unser wichtigstes Gut

Erfolg ist das Ergebnis engagierter Menschen und guter Zusammenarbeit. Dafür setzen wir uns ein.

Männer studieren Anschlag an der Wand

Wir wissen, wie wichtig unsere Mitarbeitenden und ihre Fähigkeiten sind und übernehmen dafür Verantwortung. Weiterbildung hat deshalb bei uns einen hohen Stellenwert. Aber auch ein offenes Arbeitsklima und viel Raum für Leidenschaft und Flexibilität. Das alles und noch viel mehr trägt dazu bei, dass wir alle gemeinsam die Zukunft der Bischofszell Nahrungsmittel formen und gestalten.

Kugelbahn mit roter Kugel

Respektvoll und zuverlässig

Auf die Bischofszell Nahrungsmittel AG als Arbeitgeberin ist Verlass. Wir entlöhnen unsere Mitarbeitenden ziel- und leistungsorientiert. Wir fördern individuelle Weiterentwicklung und Eigenverantwortung. Und betreiben ein aktives Gesundheitsmanagement (integriert).

Als moderne Unternehmung ist es uns wichtig, jeder einzelnen Stufe möglichst hohe Kompetenzen zur Mitgestaltung zu geben. Eine anstehende Entscheidung trifft stets die unterste Stufe, die über das entsprechende Know-how und die notwendigen Mittel verfügt. Das ist Teil unserer Führungskultur. Die bei uns auf eine innovative Unternehmenskultur trifft: Wir schaffen Freiräume für Ideen. Und haben dabei unsere Wirtschaftlichkeit immer im Blick. Ebenso wie qualifizierten Nachwuchs. Deshalb bilden wir seit vielen Jahren Lernende in verschiedenen Berufen aus.

Gruppe mit Spielsteinen

Der entscheidende Pluspunkt

Vielfalt macht das Arbeitsleben reich und bunt. Sie ist für unsere Unternehmung wichtig und für unsere Mitarbeitenden ein grosser Vorteil.

Unsere Personalpolitik zeichnet sich durch faire Arbeitsbedingungen und -beziehungen sowie eine transparente Lohnpolitik aus. Wir fördern ebenso die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und investieren in die berufliche Weiterentwicklung und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden.

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen erhalten Sie auf bina.ch