Als Fahrradmechaniker*in ist die Welt der Velos dein Zuhause. Du kennst dich sowohl mit normalen Fahrrädern als auch mit Elektrobikes aus und führst selbstständig Reparaturen und Wartungen durch.

Mehr über das Berufsbild erfahren

    Arbeitsort

    Bike World

    Hardstrasse 59 4133 Pratteln

    Berufsschule

    Berufsbildungszentrum Baselland Muttenz

    Gründenstrasse 46 4132 Muttenz

    Lernende Fahrradmechanikerin schraubt an einem Fahrrad

    Was Sie mitbringen

    Vorbildung

    Oberstufe mit mittlerem Notendurchschnitt abgeschlossen

    Deutsch (fliessend)

    Weitere Anforderungen

    Auswertung Check S2/S3 (mit Hinterlegung des Anforderungsprofil) oder Resultat Multicheck (www.multicheck.ch)

    Technisches Verständnis

    Verantwortungsbewusstsein

    Handwerkliches Geschick

    Beweglichkeit

    Rasche Auffassungsgabe

    Was wir Ihnen bieten

    Bewerbung & Kontakt

    Bigna Gisi

    Assistentin Berufsbildung
    058 575 51 60

    Portrait Bigna Gisi

    Rekrutierungsprozess

    Das könnte dich auch interessieren

    Lernender Anlageführer hält ein Maschinensteuergerät in der Hand

    (0-1)[@count Jahr];(1-inf)[@count Jahre]

    Anlagenführer/in EFZ

    Anlagenführer/innen bedienen und kontrollieren grosse Produktionsanlagen. Dabei tragen sie viel Verantwortung.

    Lernender Automatiker steht mit Laptop neben dem Laufband

    (0-1)[@count Jahr];(1-inf)[@count Jahre]

    Automatiker/in EFZ

    Automatiker/innen entwickeln, bauen und warten komplexe Maschinen wie Produktionsanlagen, Roboter und Steuerungen.

    Lernender Polymechaniker hält ein Metallbauteil in der Hand

    (0-1)[@count Jahr];(1-inf)[@count Jahre]

    Polymechaniker/in EFZ

    Wer gerne bohrt, fräst, feilt, dreht, schleift, stanzt und lötet, der resp. die ist in diesem spannenden Beruf genau richtig.

    Du bist nicht sicher, welche Lehrstelle zu dir passt?

    Finde heraus, welche Berufe zu dir passen und wo deine Stärken und Schwächen liegen.

    Zum Talent Matcher