Direkt zum Inhalt

Jürg Steiner

Leiter Supply-Chain-Management (2016)

«Es gefällt mir besonders gut, mich gemeinsam mit meinem Team den täglichen Herausforderungen zu stellen.»

Midor Portrait Jürg Steiner

Jürg Steiner arbeitet seit mehr als 20 Jahren in der Midor. Er schildert seinen Werdegang und sagt, was ihn auch heute noch an der Midor fasziniert.

Welche Ausbildung bzw. Weiterbildungen haben Sie absolviert?

Ich habe eine Lehre als Käser gemacht und mit dem Eidgenössischen Fachausweis Milchtechnologe EFZ abgeschlossen. Später absolvierte ich die Handelsschule und ein MAS (Master of Advanced Studies).

Seit wann sind Sie in der Midor tätig?

Ich arbeite hier seit 1995.

Welche Funktionen haben Sie in der Midor bereits ausgeführt?

Zuerst arbeitete ich als Linienführer auf der Classic-Lutscher-Linie. Ein Jahr später wurde ich zum Teamleiter befördert. Nach weiteren fünf Jahren wurde ich Leiter Innovation der Eiswarenfabrik und danach zum Teilprojektleiter für die Einführung der neuen Planungssoftware. Nach Abschluss des Projektes wurde mir die Leitung der Planung anvertraut. Aktuell leite ich die Abteilung Supply-Chain-Management.

Was ist Ihre Haupttätigkeit?

Die Abteilung Supply-Chain-Management ist dafür verantwortlich, dass unsere Kunden jederzeit unsere cleveren Köstlichkeiten geniessen können. Dazu planen wir den Waren- und Informationsfluss mithilfe der SAP-Planungssoftware. Eine meiner weiteren Hauptaufgaben ist es, meine Mitarbeitende nach den Migros-Grundsätzen zu führen und ihre Entwicklung zu fördern.

Was gefällt Ihnen besonders an Ihrer Aufgabe?

Es gefällt mir besonders gut, mich gemeinsam mit meinem Team den täglichen Herausforderungen zu stellen und die Midor aktiv weiterzuentwickeln. Ich setzte mich sehr gerne dafür ein, dass unsere cleveren Produkte immer am POS (Point of Sale) verfügbar sind.

Welches ist Ihr persönliches Lieblingsprodukt der Midor?

Mein Lieblingsprodukt ist natürlich Sélection Bâtonnets!

Gibt es noch etwas anderes, das Sie gerne mitteilen möchten?

Ich bin nun seit über 20 Jahren in diesem grossartigen Unternehmen tätig und freue mich auf jeden weiteren Tag, an dem ich gemeinsam mit anderen Mitarbeitenden am Erfolg der Midor mitarbeiten kann.

Zum Unternehmen Midor AG

© 2018 Migros-Genossenschafts-Bund