Direkt zum Inhalt

Vorlagen und Hinweise Offline Werbemittel Berufsbildung

((Lead ergänzen))

Ausgangslage

Die Umsetzung des neuen Auftritts für die Berufsbildung der Migros-Gruppe läuft auf Hochtouren. Das weitere Vorgehen ist wie folgt:

  • Ende Januar werden erste Filmaufnahmen gedreht (Einsicht für euch Ende Februar).
  • Ende Mai steht das Film- und Bildmaterial bereit.
  • Ab August lancieren wir eine grossangelegte Online und Social Media Kampagne im Internet, auf Instagram und auf YouTube (Lehrer und Eltern werden wir über eine eigene Kampagne auf Social Media und Online Medien abholen).

Wir empfehlen euch, dass ihr im kommenden Rekrutierungsjahr 2019/2020 auf generische, breit angelegte Print-Anzeigen (Magazine, Zeitungen, Plakate etc.) verzichtet. Jugendliche, Lehrer und Eltern informieren sich heute im Internet über die Berufsbildung. Falls ihr im Verlauf des Herbsts merkt, dass ihr gewisse Lehrstellen nur mit viel Mühe besetzen könnt, können wir euch über digitale Werbemittel helfen, die Lehrstellen zu besetzen.

Externe Print-Werbemittel

Sollten Print-Werbemittel geplant sein, wollen wir euch natürlich bestmöglich unterstützen. Hierfür bitten wir euch, bis Ende Januar die geplanten Print-Aktivitäten in folgende Tabelle einzutragen: https://goo.gl/mmc72x

Folgend der Prozess:

  1. Die Unternehmen tragen alle geplanten Print-Werbemittel bis am 31. Januar in die Liste ein. Wenn möglich wird ein Beispiel vom letzten Jahr angefügt.
  2. Das CCEB erstellt zusammen mit der Kreativagentur Vorlagen für die Unternehmen der Migros-Gruppe.
  3. Die Vorlagen werden durch die Unternehmen individuell angepasst (Logo, Texte, Bilder, Farben etc., bitte beachtet die Vorgaben).
  4. Die Unternehmen senden die finalen Werbemittel an das CCEB, damit ein einheitlicher und qualitativ hochstehender Auftritt der Migros-Gruppe garantiert werden kann.
  5. Das CCEB gibt Feedback auf das Werbemittel.
  6. Das Unternehmen sendet die Mediadaten an das entsprechende Medium.

    Vorgaben für Print-Medien Gestaltung

    • New Talents Logo nicht mehr verwenden (new-talents.ch wird ab August nicht mehr online sein)
    • Anzeigen im Co-Branding der Migros-Gruppe Arbeitswelt gestalten
    • Keine Bilder von Händen verwenden, dies ist ausschliesslich für die Kommunikation der Marke Migros-Gruppe Arbeitswelt vorbehalten

    Interne Werbemittel

    Interne Werbemittel resp. Informationsmaterial könnt ihr vorerst selbständig erstellen und anpassen. Wichtig ist, dass ihr überall das New Talents Logo entfernt. Bitte verwendet das Migros-Gruppe Arbeitswelt Logo und Bilder von Händen nicht in euren internen Werbemittel.

    Wir evaluieren aktuell eine Template-Lösung für das Employer Branding der gesamten Migros-Gruppe. Da wir aktuell noch nicht abschätzen können, ob wir die Lösung bis im Sommer implementiert haben, ist die oben beschriebene Lösung ein pragmatischer Ansatz, welcher den kleinsten Aufwand in den Unternehmen verursacht. Wenn ihr mit der Anpassung der internen Dokumente bis Ende März warten könnt, wird dies unsererseits empfohlen. Über die Template-Lösung werden wir euch im Q1 nochmals informieren.

      Zuständiger Kontakt CCEB