Direkt zum Inhalt

Aussagen von Mitarbeitenden der Migros-Gruppe

Lernen Sie die Menschen, die sich täglich für die Marke Migros einsetzen, kennen und erfahren Sie aus erster Hand, was die Arbeit bei uns so besonders macht.

  • Video

    «Die Kälte an meinem Arbeitsplatz macht mir nichts aus.»

    Ueli Wagner
    Anlagenführer (2015), Migros-Verteilbetrieb Neuendorf AG
  • Video

    «Am Anfang musste ich mich an die riesigen Hallen, Lager und Einrichtungen gewöhnen.»

    Vullnet Ademi
    Staplerfahrer (2017), Migros-Verteilbetrieb Neuendorf AG
  • Video

    «Ich schätze sehr, dass die Migros die Werte, die sie von Gottlieb Duttweiler mitgenommen hat, auch heute noch lebt.»

    Andrea Ming
    Leiterin Direktion Koordination Klubschulen/Freizeitanlagen (2017), Migros-Genossenschafts-Bund
  • Video

    «Die Trends im Fitness-Bereich ändern sich schnell. Für die Migros bleibe ich am Ball.»

    Boris Caminada
    Bereichsleiter Fitness, Bernaqua-Erlebnisbad & Spa (2016), Genossenschaft Migros Aare
  • Video

    «Bei der Migros habe ich die Möglichkeit mich immer weiterzuentwickeln. Das schätze ich sehr.»

    Gabriela Grütter
    Leiterin Marketingbereich Molkerei, Betriebszentrale Schönbühl (2016), Genossenschaft Migros Aare
  • Video

    «Am schönsten ist es, im Team ein Ziel zu erreichen. Das funktioniert sehr gut, weil wir bei der Migros fair und offen miteinander umgehen.»

    Heinz Kaderli
    Leiter Frischelogistik, Frischeplattform Schönbühl (2016), Genossenschaft Migros Aare
  • Video

    «Nach meinem Arbeitstag sehe ich, was ich gemacht habe. Dank meiner Arbeit läuft die Technik in den Migros-Filialen rund.»

    Jan Buchschacher
    Hauswart, Facilitymanagement Schönbühl (2016), Genossenschaft Migros Aare
  • Video

    «Später möchte ich eine eigene Migros-Filiale führen. Mein Ziel: eine Stelle als Fachmarktleiter.»

    Jeniston Sellathamby
    Stv. Fachmarktleiter, Do it + Garden Brügg (2016), Genossenschaft Migros Aare
  • Video

    «Unsere Kundschaft wird kompetent beraten. Ich bin stolz auf mein Team.»

    Melanie Boner
    Teamleiterin, Micasa Schönbühl (2016), Genossenschaft Migros Aare
  • Video

    «Auch in einer Führungsposition ist es möglich, Zeit für die Familie zu haben. Mein 70-Prozent-Pensum bei der Migros ist der Beweis dafür.»

    Petra Ihle
    Leiterin Center, Klubschule Wohlen (2016), Genossenschaft Migros Aare
  • Video

    «Bei der Migros ist jeder einzelne Mitarbeitende gut ausgebildet. So sind wir flexibel und können Ausfälle gut auffangen.»

    Sandra Schär
    Fachleiterin Fisch, MMM Shoppyland Schönbühl (2016), Genossenschaft Migros Aare
  • Video

    «Das Felchenfilet im Migros-Restaurant kommt aus dem Thunersee. Ich bin stolz auf unsere Regionalität!»

    Stephan Zehnder
    Gastgeber, Migros Restaurant Spiez (2016), Genossenschaft Migros Aare
  • Erfahrungsbericht

    «Es macht mir grossen Spass, die Filialen und Teams bei ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen, um die Migros-Kunden zufrieden zu stellen. Ich bin mit Leib und Seele Kaufmann und möchte das auch anderen vermitteln.»

    Bastien Monnet
    Marketingleiter für den Bereich Fachmärkte (2017), Genossenschaft Migros Neuenburg-Freiburg
  • Erfahrungsbericht

    «Nach meinem EFZ als kaufmännische Angestellte hat mir die Migros angeboten, mich auf Personalmanagement zu spezialisieren - ein Bereich, den ich besonders mag. So kann ich in meiner aktuellen Stelle praktische Erfahrung sammeln. Daneben drücke ich weiter die Schulbank, um mein theoretisches Wissen zu erweitern.»

    Chloé Stamm
    HR-Assistentin (2017), Genossenschaft Migros Neuenburg-Freiburg
  • Erfahrungsbericht

    «Als ausgebildeter Koch gebe ich den Kunden immer gerne ein paar Tipps und Rezeptvorschläge für die Zubereitung.»

    Corian Dubois
    Leiter der Fischabteilung (2017), Genossenschaft Migros Neuenburg-Freiburg
  • Erfahrungsbericht

    «Meine Kollegen haben mir geraten, in der Küche zu üben, um die Kunden besser zu beraten. Das habe ich sofort gemacht. Wenn es jetzt zu Hause Fleisch gibt, koche ich. Ich bemerke wirklich einen Unterschied und kann sogar eine Begleitung empfehlen.»

    Michaël Moret
    Lernender Detailhandelsfachmann in der Fleischwirtschaft (2017), Genossenschaft Migros Neuenburg-Freiburg